Wer ist der Typ?

Ein heldenhaftes HALLO liebe Heldinnen und Helden,

mein Name ist Andreas Ebenhöh und ich bin nicht nur ein leidenschaftlicher Pädagoge und beherzter Bildungsaktivist, sondern auch ein echter Superheld. Ja genau 🙂 ich vollbringe tagtäglich Heldentaten für Kita-Fachkräfte und Kinder, engagiere mich für bessere Rahmenbedingungen in Kitas und unterstütze Kita-Teams, Kita-Leitungen und Kita-Träger darin, über sich hinauszuwachsen, die besten Teams der Welt und pädagogische Superkräfte zu entwickeln.

Kurz und Knapp

 

  • 18 Jahre Kita Erfahrung als Erzieher, Gruppenleitung, Kita-Leitung und Kita-Geschäftsleitung.
  • Seit 15 Jahren freier Dozent, Referent und Coach.
    Themenschwerpunkte: Kita-Management, Teambuilding, Kommunikation, Erfolgspsychologie, Führungskompetenzen, New Work, Persönlichkeitsentwicklung, Konzept- und Qualitätsentwicklung.
  • Autor für Fachzeitschriften (z. B. Kita Aktuell und Frühe Bildung Online).
  • Autor des Heldentaten to go Pocket Guides
  • Trainer der Gewaltfreien Kommunikation (M. B. Rosenberg)
  • Eine kleine Auswahl meiner Qualifikationen und Ausbildungen: Leitung im Sozialmanagement, Marte Meo, systemische Beratung, NLP, Schauspiel und Theater, interkulturelle Kommunikation, HarvardKonzept, Storytelling, Business Factory (Greator) uvm.
  • Kita-Träger Berater und Vortragsredner / Keynote Speaker
  • Trainer für gehirngerechtes Lehren und Lernen (Ausbildung bei Vera F. Birkenbihl)
  • Trainer für Erfolgspsychologie und Leadership (Ausbildung bei Vera F. Birkenbihl)
  • Gründer und Schirmherr der #Kitahelden, Geschäftsführer der Heldentaten-Akademie und von WissenSchafft Verbindung.
  • Business-Coach, und Experte für Unternehmenskultur und Organisationsentwicklung
  • Bildungsrevolutionär, Visionär und großer Idealist.

Auch Superhelden haben ein Privatleben!

Ich lebe mit meiner wunderbaren Frau Julia-Anna, meinen Töchtern Matilda und Rosalie und unserem Golden Retriever Max in dem wunderschönen Fachwerkörtchen Trebur (Hessen).
Hier genieße ich das Landleben, die herrliche Natur, die vielen Freundschaften und das herzliche Miteinander.
Wenn ich mein Helden-Kostüm mal ablege, mache ich gerne Musik, restauriere antike Möbel, baue unser wunderschönes Haus aus dem 17. Jahrhundert um, höre unheimlich gerne Hörbücher und gehe mit meinen Mädels auf Entdeckungsreise.

Ich lese sehr viel Bücher und beschäftige mich intensiv mit Psychologie, Buddhismus und Philosophie. Meine große Leidenschaft ist auch das Schreiben der mittlerweile berühmt-berüchtigten #Kitahelden Artikel. 
Ich bin ein Mensch, der… 🙂 …ach, ich glaube es wird Zeit, dass wir uns persönlich kennen lernen,…meinst du nicht auch?

Heldenhafte Grüße von

Andreas Ebenhöh

Referenzen & Kooperationen


 

Feedback